mein kleines Studio

mein kleines Studio

Letztes Jahr habe ich sehr viel Zeit damit verbracht, ein kleines Zimmer unseres Hauses in ein wunderschönen Arbeitsbereich für meine Kunst zu verwandeln. Es bleibt immer noch etwas, was ich noch verbessern möchte, aber ich liebe wie ich es zur Zeit eingerichtet habe.
Weil ich so viele Materialien lagern muss, habe ich zwei große Schubladenkästen bei Ikea gekauft. Ich mag es gerne, wenn ich die Sachen in den Schubladen verstecke, aber trotzem alles leicht zugänglich um meinen Schreibtisch herum zu haben.
 
Einer meiner liebsten Plätze in meinem Heimstudio ist diese Galeriewand. Sehr viele der Rahmen an der Wand sind Vintage-Rahmen. Ich halte immer Ausschau nach welchen wenn ich einen Flohmarkt besuche.
Ich mag es auf jeden Fall, Dinge um mich herum schön zu machen und viele Schätze zu sammeln. Am Ende des Tages spielt es keine Rolle, wo man kreativ ist, ob es sich um einen hübschen Raum oder nur einen einfachen Tisch handelt. Aber es ist wichtig, sich in dem Raum, den man hat, wohl zu fühlen, vielleicht eine Kerze anzuzünden und ein heißes Getränk zu genießen, während man seine Lieblingsmusik hört.
Für mich ist mein gemütliches Studio der Ort, an dem ich mich zufrieden und glücklich fühle, und es ist inspirierend, einen schönen Raum zu haben, um all die kreative Magie im Inneren zu entfalten.
Hier findest du eine Tour durch mein Studio auf meinem Youtube Kanal
✧ ART STUDIO TOUR ✧ my cozy space - YouTube
 
Zurück zum Blog

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.